Das Financial Services Team informiert mit dem Financial Services News Flash regelmäßig über Neuigkeiten aus den Bereichen

Institute/Wertpapierdienstleister

Kapitalverwaltungsgesellschaften

Versicherungsregulierte Unternehmen

sowie sonstige die Finanzbranche betreffende wesentliche Nachrichten. Dabei werden insbesondere aktuelle Gesetzgebungsverfahren auf europäischer und nationaler Ebene und aktuelle Entwicklungen in der Aufsicht praxisnah dargestellt.

Die European Securities and Markets Authority (ESMA) hat am 20. März 2014 eine aktualisierte Version ihrer Q&As zur Umsetzung der EMIR (Verordnung (EU) Nr. 648/2012 des Europäischen Parlaments und des Rates vom 4. Juli 2012 über OTC-Derivate, zentrale Gegenparteien und Transaktionsregister) veröffentlicht.

Die Aktualisierungen betreffen unter anderem folgende Punkte:

  • Risikominderungstechniken für nicht durch eine CCP geclearte OTC-Derivatekontrakte;
  • Notional amounts;
  • Anforderungen an Sicherheiten; und
  • Meldeverpflichtungen an Transaktionsregister.