WhistleB, eine Lösung im Rahmen der Produktpalette von NAVEX Global, lädt alle unsere Kunden zur NAVEX Next ein, der weltweit größten virtuellen Konferenz über das Risiko- und Compliance-Management. Diese dreitägige Veranstaltung deckt die Bereiche Arbeitsplatzkultur, Unternehmensrisiken und Unternehmensverantwortung ab und bietet Ihnen Möglichkeiten zur Netzwerkbildung, neue Erkenntnisse und anregende Referenten.

Nach einem Jahr, bei dem die Grenzen der Risiko-, Compliance- und ESG-Programme der Unternehmen auf den Prüfstand gestellt wurden, legt diese zehnte Konferenz einen Schwerpunkt auf die Frage, was die Unternehmen tun müssen, um „resilient und vorbereitet für das nächste Jahr“ zu sein. Whistleblowing-Lösungen sind ein wesentliches Instrument zur Förderung der Resilienz. Mit ihrer Hilfe können Reputations-, Finanz- und Compliance-Risiken eingedämmt werden. Hinzu kommt, dass in den EU-Mitgliedstaaten im kommenden Jahr die neuen Gesetze zum Schutz von Whistleblowern in Kraft treten werden. Alle Unternehmen mit mehr als 50 Beschäftigten müssen innerhalb der kommenden beiden Jahre Whistleblowing-Kanäle einrichten. Sind Sie vorbereitet?

Um Sie zu unterstützen, wird Jan Tadeusz Stappers von WhistleB am dritten Tag der NAVEX Next Konferenz eine Session zur Umsetzung der EU-Richtlinie zum Schutz von Whistleblowern leiten. An der Session werden einige Anwaltskanzleien teilnehmen, die Mitglied des Partnerprogramms von WhistleB sind. Gemeinsam werden sie die Lage in einer Reihe von EU-Ländern analysieren. Sie erhalten eine Anleitung, wie Sie sich vorbereiten können, um die neuen Anforderungen einzuhalten – auch wenn die endgültigen Gesetze in den Ländern, in denen Sie aktiv sind, vielleicht noch nicht verabschiedet wurden.

Die Teilnahme an der NAVEX Next ist kostenlos. Sie stellt eine wertvolle Ressource für Fachleute dar, die über die aktuellen Trends, bewährten Verfahren und wichtigen Fragen in den Bereichen Unternehmensethik, Risikomanagement und Compliance auf dem Laufenden bleiben möchten.